Aktuelle Artikel aus diesem Bereich

28. Mai 2018

Tuntenspaziergang durch Neukölln: „Wir sind fabelhaft, legt euch nicht mit uns an!“


Am Samstag, den 26. Mai bin ich beim Tuntenspaziergang in Neukölln gewesen. Schön ist es gewesen, auch wenn der Anlass ein trauriger war. In der jüngsten Vergangenheit haben gewaltsame Übergriffe gegen LSBTTIQ* in Berlin vermehrt für Schlagzeilen gesorgt. Insbesondere in Neukölln. Auch deshalb ist es wichtig auf die Straße zu gehen: Wir zeigen uns und demonstrieren für die Neuköllner Mischung und gegen Hass und Ausgrenzung.

Lesen Sie hier einen Artikel im Online-Magazin Facetten Neukölln.

« zurück